Ärztlicher Kreisverband Passau

Informationen und Serviceleistungen von Ärzten für Ärzte
der Landkreise Passau und Freyung-Grafenau

Der ärztliche Kreisverband (ÄKV) Passau ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechtes und untersteht der Aufsicht der Bayerischen Landesärztekammer und der Regierung von Niederbayern. Als einer der 63 Kreisverbände in Bayern ist der Kreisverband Teil der Berufsordnung der Ärzte Bayerns. Mit über 1800 Ärzten stellt Passau mit dem Stadtgebiet Passau, dem Landkreis Passau und dem Landkreis Freyung-Grafenau den größten ÄKV in Niederbayern.

Unsere Aufgaben sind es, die ärztliche Fortbildung zu fördern, das Erfüllen der ärztlichen Berufspflichten zu überwachen, bei der öffentlichen Gesundheitspflege mitzuwirken und im Rahmen der bestehenden Gesetze die beruflichen Belange der Ärzte wahrzunehmen. Für jede(n) im ÄKV Passau gemeldete(n) Ärztin/Arzt besteht eine Pflichtmitgliedschaft und Beitragspflicht. Diese erlischt durch Abgabe der Approbation.

Hier können Sie sich unter anderem über Fortbildungen, die dem Kreisverband mitgeteilt wurden, informieren. Ebenso haben Sie die Möglichkeit, von ihnen organisierte Fortbildungen zu plazieren.

Dr.med. Michael Eckstein
1. Vorsitzender

Ärztlicher Kreisverband Passau
Leonhard Paminger Straße 1
94032 Passau

Telefon: +49 851 357 57
Telefax: +49 851 350 80
E-Mail: info@aekv-passau.de

Wir sind für Sie da:
Dienstag 16.00 – 18.00 Uhr
Mittwoch 14.00 – 17.00 Uhr

Ihre Ansprechpartnerin:
Frau Siebzehnrübl
Sozial- u. Gesundheitswesen

Nächste Fortbildungen

Wichtige Links und Informationen